Suzuki gsx 1300 r berlin | Wir kaufen dein Motorrad

Suzuki - gsx 1300 r

Übersicht

Marke
Modell
gsx 1300 r
Kilometerstand
Ca. 60000 km
Zustand des Motorrads
leichte Gebrauchsspuren
Baujahr
2000
Erstzulassung
20.10.2000
Wie dringend ist der Verkauf
In den nächsten 3 Monaten

Weitere Daten

Deutscher Fahrzeugbrief?
Ja
Erstzulassung
20.10.2000
Leistung (kW)
129kW / (175PS)
FIN - Fahrzeug-Identifizierungsnummer (optional)
---
Hubraum (ccm)
1300
Präziser Kilometerstand
50275 km
Anzahl Vorbesitzer
2
Letzte Inspektion
2021
Um-/Anbauteile
Keine Um-/Anbauteile
Gültige AU / HU bis einschließlich
22.07.2023
Zusätzliche Informationen und Zubehör (optional)
Hayabusa, GSX 1300 R, 2. Hand , Bj. 2000 (WVA1), 50.275 km - in 100% originalem Zustand.

Ja - sie hat kleine Gebrauchsspuren – immerhin ist sie 21 Jahre alt – ein klein wenig „Patina“ ist da nicht zu verhindern.
Sie ist eben kein Neu-Fahrzeug, aber ein „echter Wanderfalke“, mit 340 km/h a.d. originalen Tacho.
Sie hat 50.275 km „runter“, also gerade eingefahren – Motor und alles Andere sind bei guter Pflege für über 200.000 km gut.
Der Motor macht, kalt / warm, keinerlei „komische“ Geräusche und „schnurrt“ einfach.
Den „Höcker“ (mit typ. Gebrauchsspuren) in original Farbe gibt´s dazu.

Papiere :
• Ur - Brief
• Brief aktuell
• Fzg. - Schein
• div. HU/AU Berichte seit 2002
& 2 Schlüssel

Was gemacht wurde :
1. Ventilspiel – alle auf Max (Ein – 20/100 , Aus 30/100) eingestellt
2. Drosselklappen synchronisiert
3. Castrol teil – synth. Motoröl 10W40 und HighFlow – Ölfilter neu
4. Kühlwasser neu
5. die Bremsscheiben von EBC vorne sind L:4,85 / R:4,86 mm, Neu/Verschl. : 5,0/4,5 mm
6. die Bremsscheibe hinten ist 4,7 mm, Neu/Verschl. : 5,0/4,5 mm
7. Bremsbeläge vorne nahezu neu
8. Bremsbeläge hinten organisch – neu von EBC
9. Stahlflex – Leitungen vo & hi
10. DOT4 bei Bremse u. Kupplung neu
11. Gabelöl 5W20 incl. WeDi´s neu - Federn original
12. Lenkkopflager - keine Rasterung / kein Spiel spürbar
13. Federbein original
14. Federbein - Umlenkung: Lager gereinigt und neu gefettet
15. Schwinge: kein Höhen - / Seitenspiel spürbar
16. Benzinleitungen – keine Knickstellen
17. die Reifen vo / hi dürften noch für ca. 3.000 km gut sein
18. Kette / der Kettensatz sollte noch für ca. 10.000 km gut sein.
19. HU/AU neu 07.23)

Das Alles entspricht einer 48.000er Inspektion (ca. 700-800 € bei Suzuki incl. Material)
plus diverse, darüber hinaus gehende Arbeiten (z.B. Pkt. 9, 14, 16 etc.).

So gesehen gibt´s diese Busa, soz. "netto", für weniger als 3.000 € – wenn das kein guter Preis ist?

Also Kaufen, Anmelden & Spaß haben.
(Wer will kann nach Überweisung d. Kaufpreises postall. d. Papiere bekommen, anmelden und mit ihr n. Hause fahren.)

Abweichend v. Original :
a) Der Lüfterschalter ist in den Hauptschlauch versetzt – die Kopfdichtung ist so nahezu 100% sicher gg. Überhitzen
b) Front 15 mm abgesenkt
c) Heck 30 mm angehoben
d) KEINE Batterie im Preis enth.

Hinweis zu b) & c) :
Der Geradeauslauf ist in keiner Weise berührt – die Busa ist genauso spurstabil wie im Original, nur agiler eben.

Und ja – Schreckbremsung + Dreck auf der Piste, bei ca. 40 km/h - ein Wegrutscher über´s Vorderrad.
Alles Verkrazte wurde durch originale, gebrauchte, Teile ersetzt.

Wichtig ist :
Der Käufer sollte über reichlich Erfahrung verfügen / ein wissender Fahrer sein.
Für „Frischlinge“ evtl. übermotorisiert - 175 PS & 140 Nm bei 7.000 U/min können SEHR fordernd sein.
Die „Busa“ taugt auch bestens dazu mit 50 km/h im 4. Gang durch die Stadt zu cruisen, um dann am Ortsausgangsschild gänzlich ruckelfrei zu beschleunigen. Geil ! : - )
Ich weiß wovon ich schreibe ! – Ich fahre selbst seit 12 Jahren eine solche 2000er.
Mit der „Busa unterm Boppes“ brauche ICH keine Ampel – Rennen.
Aber wehe, es kommt die BAB unter die Reifen. Es geht NUR vorwärts! – in jedem Gang! – und das je nach Gashand bisweilen sogar brutal.
Spaß pur!

Grundlagen :
I. Besichtigung erwünscht / Probefahrt ist gegen Hinterlegung einer Kaution von 1.500 € in bar auf dem abgesperrten Gelände möglich (abgemeldet).
II. Weil es ein Gebrauchtfahrzeug ist und ich ein rein privater Verkäufer bin, verzichtet der Käufer generell auf jegl. Garantie / Gewährleistung oder Rückgabe.
III. Das Fahrzeug wird generell unter Ausschluß jegl. Rechts - und Sachmängelhaftung verkauft (sog. Bastler Fahrzeug).
IV. Bar - Zahlung bei Abholung binnen 5 - 7 Kalendertagen nach Kauf.
V. Nachverhandlung ist generell ausgeschlossen – es gilt gekauft wie auf den Bildern gesehen (wysiwyg - Prinzip) bzw. im Angebotstext (s.v.) beschrieben.

die „schleife2“ aus Berlin

Zustand

Zustand der Verschleißteile
Gut
Zustand der Reifen
Befriedigend
Schäden durch Umkippen?
Nein
Unfall
Ja
Sonstige technische oder optische Mängel
Nein
Kratzer vorhanden
nur oberflächlich
Falls Schäden oder Mängel vorliegen, bitte kurz erläutern:
Unfall war eine schreckbremsung bei ca. 40 km/h alle verkratzten teile durch gute originale teile ersetzt sonstige kleine kratzer kommen durch den normalen gebrauch in nun 20 jahren = gebrauchsspuren

Weitere Daten

ABS
Nein
Importfahrzeug
Nein
Scheckheftgepflegt
Nein
Bedienungsanleitung
Nein
Anzahl der Schlüssel
2
Fahrzeug noch angemeldet?
Nein
Wird das Motorrad noch finanziert
Nein
Ort

Verwandte Motorräder

Husqvarna Vitpilen 401 Laufleistung: bis 43km; Leistung: 32Kw; Erstzulassung: 20.12.2020; Letzte Inspektion: 2019; Gültige AU / HU: 22.12.2022
Husqvarna 701 Supermoto Laufleistung: bis 22560km; Leistung: 31Kw; Erstzulassung: 01.01.2016; Letzte Inspektion: 2020; Gültige AU / HU:
Honda CB 600 F Laufleistung: bis 30934km; Leistung: 0.36Kw; Erstzulassung: 19.03.1999; Letzte Inspektion: 2020; Gültige AU / HU: 21.06.2022
Honda CBR 650 F Laufleistung: bis 2354km; Leistung: 74Kw; Erstzulassung: 15.08.2018; Letzte Inspektion: 2018; Gültige AU / HU: 02.07.2023
KSR TW 125 Laufleistung: bis 505km; Leistung: 8Kw; Erstzulassung: 14.11.2018; Letzte Inspektion: 2019; Gültige AU / HU:
Honda NTV 650 Revere Laufleistung: bis 83295.7km; Leistung: 35Kw; Erstzulassung: 24.05.1988; Letzte Inspektion: 2020; Gültige AU / HU: 01.04.2021